Selbsthilfe im Notfall

Auch eine Zahnspange kann mal kaputt gehen, stören oder sogar Schmerzen verursachen. Von HARMONY SMILE bekommen Sie ein paar Selbsthilfe-Tipps für den Notfall. Vereinbaren Sie, auch wenn Sie das Problem kurzfristig beheben konnten, trotzdem bitte unbedingt einen SOS Termin.

Loses Bracket oder Band

  • hängt es noch am Bogen, lassen Sie alles wie es ist
  • hat sich der Metallring vom Zahn gelöst, reinigen Sie den Zahn und versuchen Sie ihn wieder auf den Zahn zu schieben
  • hat sich das Bracket oder Band komplett gelöst und keine Verbindung zum Bogen mehr, versuchen Sie es vorsichtig zu entfernen und bewahren Sie es auf.

Ein Drahtende piekst

Das störende Drahtende kann mit dem Fingernagel, oder einem stumpfen Instrument wieder zurückgebogen werden. Wenn das nicht funktioniert, decken Sie die störende Stelle mit Schutzwachs oder zuckerfreiem Kaugummi ab. Nur im absoluten Notfall sollten Sie zu einer stabilen Nagelschere oder einem Nagelknipser greifen und vorsichtig den Draht kürzen. Denken Sie bitte unbedingt an das wegspringende Drahtende.

Der Bogen ist rausgerutscht

Versuchen Sie den Bogen wieder mit einer Pinzette ins Röhrchen zu setzen. Falls das nicht klappt, können Sie den Draht mit Wachs oder zuckerfreiem Kaugummi abdecken. Bitte kürzen Sie den Bogen nicht selbstständig, sondern vereinbaren Sie einen kurzfristen SOS Termin.

Schmerzen und Druckgefühl

Nach dem Einsetzen der Brackets oder dem neuen Einstellen gibt es immer Eingewöhnungsprobleme, denn die Zähne werden plötzlich bewegt und dies kann weh tun. Schmerzt das Beißen, nehmen Sie am besten nur weiche Mahlzeiten zu sich, zum Beispiel Brei, Pudding oder Suppe. Manchmal hilft auch das Lutschen von Eiswürfeln oder das Spülen mit kaltem Wasser. Wenn nichts mehr hilft, nehmen Sie eine Schmerztablette. Sollte der Schmerz nach drei Tagen nicht abklingen, vereinbaren Sie unbedingt einen Termin bei uns.

Wunde Stellen und Scheuerstellen

Kühler Kamillentee kann hier Wunder wirken. Selbstverständlich können Sie auch Kamillan oder Pyralvex in der Apotheke kaufen, lassen Sie sich dort vorher beraten. Wichtig ist es, dass Sie uns bei dem nächsten Termin unbedingt von diesem Problem berichten. Sollten die Wunden im Mundinnenraum nicht abklingen vereinbaren Sie einen SOS Termin.

Menü