Mundvorhofplatte
für Kinder

Daumenlutschen abgewöhnen

Die Mundvorhofplatte setzen wir nur bei Kindern im Vorschulalter und mit Milchzähnen ein. Sie ist sehr effektiv um schlechte Angewohnheiten, wie Daumenlutschen, Lippensaugen, Schnuller, Wangen- oder Lippenbeißen abzugewöhnen, denn so können Folgeschäden vermieden werden. Damit unterstützen wir die normale Gebissentwicklung und können im Einzelfall auch eine logopädische Behandlung unterstützen. Lassen Sie sich gerne von uns diesbezüglich beraten, auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihrem Kind helfen können.

Behandlung

Die Behandlung ist absolut schmerzfrei. Jede Platte wird individuell angefertigt und liegt lose im Mund. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit, in der die Platte tagsüber getragen wird, wird die Platte später nur noch nachts getragen. Die Dauer der Behandlung kann sehr variieren.

Menü